KK011 E-Learning in der Schule

KK011 E-Learning in der SchuleWie sehen realistische Umsetzungen von Lernen und Lehren mit digitalen Medien in der Schule aus? Beim Educamp in Hattingen hatte ich eine Session zu “E-Learning in der Schule” angeboten. Im Podcast berichten im Anschluss zwei Praktiker von ihren Erfahrungen mit Blogs und E-Portfolios im Unterricht: René Scheppler arbeitet an der Helene Lange Gesamtschule in Wiesbaden und Markus Kiesewetter an der Heinrich-Emanuel-Merck-Schule, einer beruflichen Schule für Elektrotechnik und Informatik in Darmstadt.

Veröffentlicht am 5.10.2014

Podcast-Notizen (Shownotes)

Weiterlesen

KK008 E-Learning im Museum

Maren Risch, Foto: Tine NowakDaniela Bamberger, Foto: Tine Nowak

Digitale Medien prägen unseren Alltag und es gibt wenige Orte, die sich diesen Technologien so widerständig verwehren wie Museen, zumindest war das lange so. Das Museum als Ort des auratischen Originals, wie geht diese Institution mit Lernwilligen um, die Handys und Tablets besitzen und diese nun auch im Museum benutzen möchten? Zwischen den Polen von Verweigerung und Umarmung gibt es insbesondere in den englischsprachigen Ländern spannende Experimente mit Formaten des E-Learnings. Von Beispielen und Ideen im deutschsprachigen Raum berichten Daniela Bamberger und  Maren Risch im Themenpodcast zu E-Learning im Museum.

Veröffentlicht am 21.5.2014

Podcast-Notizen (Shownotes)

Weiterlesen